Einführung in die “Hallmarks of Antibody Validation„


Eingestellt von Chris S am 15. Jan. 2020 03:00:00

Antikörper sind unverzichtbare Reagenzien, die die wissenschaftliche Forschung auf allen Ebenen unterstützen. Sie werden in einer Vielzahl von Anwendungen zur Identifizierung, Quantifizierung und Isolation bestimmter Ziel-Biomoleküle eingesetzt. Deshalb steht ihr Beitrag zu der anhaltenden Reproduzierbarkeitskrise seit kurzem im Fokus intensiver Überprüfung.

WEITERLESEN >

Themen: Antikörperperformance, Antikörpervalidierung

Das wird es 2020 bei Lab Expectations geben


Eingestellt von Chris S am 01. Jan. 2020 03:15:00

            Der Beginn eines neuen Jahres ist immer eine verrückte Zeit. Es gib vieles, auf das man zurückschaut und das man feiert, Zukünftiges, auf das man sich freut, und natürlich bieten sich Möglichkeiten für Verbesserungen. Welchen Ereignissen sehen wir 2020 mit Freude entgegen? Wir stehen kurz davor, den 5. Jahrestag unseres Blogs zu feiern! Kaum zu glauben, dass Lab Expectations bereits fünf Jahre alt ist.

WEITERLESEN >

Themen: Ausbildung in der Wissenschaft

Vier Situationen, in denen die Durchflusszytometrie besser geeignet sein kann als das Western Blotting


Eingestellt von Chris S am 04. Dez. 2019 03:00:00

Das Western Blotting wird angewendet, um mit Hilfe von Antikörpern Proteine nachzuweisen und deren Expression zu analysieren. Jedoch hat diese Technologie ihre Grenzen. Auch die Durchflusszytometrie setzt Antikörper ein. Der Nachweis und die Analyse der Proteinexpression erfolgt jedoch mittels Fluoreszenz und auf Zelle-um-Zelle-Basis.

WEITERLESEN >

Themen: Western Blot, DFZ, Techniken

Kritische Aspekte der Optimierung der Imaging Mass Cytometry


Eingestellt von Chris S am 20. Nov. 2019 03:15:00

Die Mikroumgebung in Erkrankungen zu verstehen ist entscheidend für den Erfolg gezielter Therapien. Jahrelang konnte die komplexe Landschaft der Tumor-Mikroumgebung nur durch Momentaufnahmen einzelner Zellen in der Durchflusszytometrie oder durch begrenzte Gewebefärbungen betrachtet werden. Fortschrittliche Multiplex-Technologien wie die Imaging Mass Cytometry™ (IMC™) ermöglichen jetzt die Bildgebung von bis zu 40 Proteinmarkern, sowohl auf zellulärer als auch auf Gewebeebene.

WEITERLESEN >

Themen: IHC

Die Welt hinter den Antikörpern – Interview mit einem Entwicklungswissenschaftler


Eingestellt von Chris S am 16. Okt. 2019 03:15:00

Haben Sie sich jemals Gedanken darüber gemacht, welche Köpfe hinter unseren Antikörpern stehen? Wir reden viel über Validierung, Spezifität, Sensitivität und Reproduzierbarkeit. Das ist alles sehr wichtig – aber es verrät Ihnen nichts darüber, wer das alles entwickelt hat.

WEITERLESEN >

Themen: Antikörperperformance, Primäre Antikörper, Antikörpervalidierung

Der Leitfaden zu Forschungszielen verbunden mit den Hauptmerkmalen von Krebs


Eingestellt von Chris S am 09. Okt. 2019 03:15:00

Falls Sie es noch nicht gehört haben: CST hat 20-jähriges Jubiläum. Juhuu! Man könnte sagen, dieses Jahr ist für uns eine richtig große Sache. Wir haben eine Menge zu feiern. Als wir jedoch damit begannen, unsere Erfolge der letzten Jahre aufzulisten, ist uns folgendes aufgefallen: Am meisten sind wir stolz auf das, was Sie – die Forscher weltweit – mit unseren Reagenzien zustande gebracht haben. Letztendlich leben wir ja nicht in einem Vakuum. Wir sind dafür da, Ihnen zu helfen und bedeutende Entdeckungen und die Entwicklung von Heilmethoden zu ermöglichen.

WEITERLESEN >

Themen: Zellbiologie, Krebsforschung

20 Jahre Forschung, Reagenzien und andauernde Beziehungen


Eingestellt von Chris S am 01. Okt. 2019 03:10:00

Der heutige Tag steht für 20 Jahre wirkungsvolle Unterstützung der wissenschaftlichen Forschung und Gemeinschaft. Wir haben das nicht alleine geschafft – Sie haben uns dazu inspiriert, unsere Ziele höher zu setzen und größere Herausforderungen in Angriff zu nehmen – wir haben etwas zusammen gestaltet. Wir danken Ihnen, dass Sie uns treu geblieben sind.

 
WEITERLESEN >

Themen: Soziale Verantwortung des Unternehmens

Die Hauptmerkmale von Krebs: Genomische Instabilität und Mutation


Eingestellt von Chris S am 28. Aug. 2019 03:10:00

Nicht alle Krebszellen sind gleich. Sie entwickeln sich als Reaktion auf selektiven Druck, gesteuert durch die Anhäufung von Mutationen. Krebszellen müssen den Konkurrenzkampf mit benachbarten Zellen um Nährstoffe und andere Ressourcen gewinnen, Angriffen von Immunzellen entgehen und die Selbstzerstörung durch Apoptose unterdrücken.

WEITERLESEN >

Themen: Krebs-Immunologie, Zellbiologie

Die Hauptmerkmale von Krebs: Tumor-fördernde Entzündung


Eingestellt von Chris S am 21. Aug. 2019 03:15:00

Krebszellen bringen Entzündungsmechanismen unter ihre Kontrolle, um ihr eigenes Wachstum und Überleben voranzutreiben. Während einer normalen Entzündungsreaktion der angeborenen oder erworbenen Immunität, führen Immunzellen die ihnen zugeordnete Aufgabe aus, fremde Eindringlinge aufzudecken und/oder zu zerstören.

WEITERLESEN >

Themen: Zellbiologie, Krebsforschung

Webinar | Der Link von Seneszenz zu DNA-Schäden und dem Zellzyklus


Eingestellt von Chris S am 14. Aug. 2019 03:10:00

Gewinnen Sie Einsichten in die Prozesse, mit denen seneszente Zellen zur Unterdrückung von Tumoren und zu altersbedingten Erkrankungen beitragen. In diesem Webinar wird der Einfluss der Seneszenz auf altersbedingte Fehlfunktionen und chronische Erkrankungen erkundet, und es werden potentielle Therapien vorgestellt, die auf seneszente Zellen abzielen.

 
WEITERLESEN >

Themen: Zellbiologie, Webinare

Registrieren Sie sich für E-Mail Updates

Neueste Beiträge

Powered By OneLink